Verfasst von: immosennewald | 30. Oktober 2010

Sonniger Start


Lindenbrunnen

Verkehrte Welt - völlig in Ordnung


„Des Abends, wenn ich früh aufsteh …“ – Den Anfang des Gedichts von der „verkehrten Welt“ kennt fast jeder. Gestern und vorgestern Abend nun war die Welt insofern verkehrt, als in frühwinterlicher Dunkelheit in Suhl bzw. Berlin die Sonne aufging. Für mich jedenfalls, denn ich durfte mich an einem aufmerksamen, gut unterhaltenen und zum Gespräch angeregten Publikum erfreuen, dem Schönsten, was sich ein Autor wünschen kann.

Herzlichen Dank allen, die’s möglich machten, dem Verleger Bastian Salier einen Glückwunsch obendendrein, denn er wurde am 27.10. Papa!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: